Mit Schneeschuhen unterwegs...

Nach einer coronabedingten Terminverschiebung konnte am 11. Februar doch noch die Schneeschuhwanderung mit Tierspurensuche für die 4. Klässler stattfinden. Mit dem Bus fuhren wir zur Waldrast und machten uns von dort aus auf den Weg. In der wunderbar verschneiten Landschaft konnten wir viele verschiedene Tierspuren entdecken und mit unserer Naturparkführerin Lisa darüber rätseln, welches Tier hier wohl unterwegs war. Das Wandern mit den Schneeschuhen war für die meisten eine ganz neue aber tolle Erfahrung!